Kostenloser Versand (in Deutschland)
ab 100 € bei Paketdienst
ab 2000 € bei Spedition
3% RABATT
bei VORKASSE
2% Rabatt ab 3000 €
5% Rabatt ab 10000 €
Warenkorbwert
Preis
  1. 183
    1190
×

Registration

Profile Informations

Login Datas

oder Login

First name is required!
Last name is required!
First name is not valid!
Last name is not valid!
This is not an email address!
Email address is required!
This email is already registered!
Password is required!
Enter a valid password!
Please enter 6 or more characters!
Please enter 16 or less characters!
Passwords are not same!
Terms and Conditions are required!
Email or Password is wrong!

für Elektroofen

Raster Liste

Aufsteigende Sortierung einstellen

15 Artikel

Raster Liste

Aufsteigende Sortierung einstellen

15 Artikel

Steuergeräte für Elektro-Saunaöfen

Die Sauna ist gebaut, der Saunofen installiert und nun geht es darum, den Wärmeraum auch zu nutzen. Dafür ist natürlich eine gewisse Vorlaufzeit notwendig, denn der Ofen muss erst einmal den Raum erheizen. Um einstellen zu können, welche Temperaturen gewünscht sind, braucht es ein Steuergerät.

Den Elektro-Ofen erweitern

Saunasteuerung für Elektro SaunaofenSaunasteuerung für Elektro Saunaofen

Wer sich einen Elektro-Saunaofen zulegt, der bekommt in der Regel ein Modell, das bereits über eine integrierte Steuerung verfügt. Das bedeutet, direkt am Ofen kann natürlich eingestellt werden, welche Leistung er erbringen soll. Dennoch sind nicht alle Modelle mit solch einem Steuergerät ausgestattet und manchmal bietet es sich an, mit einem zusätzlichen Steuergerät einfach für einen höheren Komfort zu sorgen. Schließlich soll der Besuch der Sauna für Entspannung und nicht für Stress sorgen. Wer dann nur wenige Knöpfe drücken muss oder sogar zeitlich voreinstellen kann, wann der Ofen angehen soll, der geht deutlich entspannter in den Wärmeraum hinein.

 

 

Die Vorteile von einem Steuergerät für den Elektro-Ofen

  • Einfacher Anbau an den Ofen
  • Verschiedene Modelle
  • die auch innen oder außen an der Sauna angebaut werden können
  • Schnelle Verbindung mit dem Elektro-Ofen
  • Steuerung des Gerätes auf Knopfdruck
  • Verschiedene Features je nach Modell
  • Elegantes Design
  • Einfache Bedienbarkeit
  • Mehr Komfort für den Saunabesitzer
  • Leichtere Überprüfung der Temperaturen und der Luftfeuchtigkeit

Das Design der Steuergeräte

Auch wenn der Begriff „Steuergerät“ erst einmal sehr technisch klingt, so hat sich designtechnisch in den letzten Jahren hier doch viel getan. Je nach Modell werden die Geräte direkt am Ofen oder aber im Innen- oder Außenbereich der Sauna angebracht und sind natürlich zu sehen. Da ist es wichtig, dass die Technik gut und elegant verpackt ist. Die modernen Modelle erfüllen diese hohen Ansprüche und können sich sehen lassen. Besonders beliebt sind Ausführungen mit einem Touchscreen. Über den Fingerdruck lassen sich auf dem Bildschirm die gewünschten Temperaturen einstellen. Knöpfe werden hier zur Nebensache. Aber natürlich gibt es auch Modelle im Retro-Design oder mit Holzelementen, die sich besonders gut in die Sauna einfügen und diese auch stilistisch erweitern.

Wichtige Eigenschaften eines Steuergerätes

Gerade wenn das Saunasteuergerät für den Elektro-Saunaofen im Innenbereich der Sauna angebracht werden soll, ist auf die Eigenschaften der Technik zu achten. Eine hitzebeständige Hülle, die die Technik auch vor hoher Luftfeuchtigkeit schützt, ist ein Muss. Die regelmäßige Wartung und Funktionskontrolle des Steuergerätes verhindert, dass dieses vielleicht frühzeitig kaputt geht oder die Anzeige der Temperaturen und Werte nicht korrekt ist.